Link verschicken   Drucken
 

Unser Bild vom Kind

Jedes uns anvertraute Kind ist einzigartig und wird ernst genommen. Von Anfang an hat jedes Kind seine eigne, unantastbare Würde und seine daraus ableitbaren Rechte. Es ist der Akteur seiner eigenen Entwicklung, es hat seine eigenen Begabungen und Potentiale. Alle Kinder stehen von Geburt an vor den Herausforderungen des Lebens die es bewältigen muss. Wir begegnen ihm als Partner und Vertrauensperson auf Augenhöhe. Zu unseren Aufgaben gehört es, Bedingungen und Möglichkeiten zu schaffen, damit es Schöpfer seiner eigenen Umwelt werden kann und mit anderen Kindern sein Wissen ko-konstruieren kann.

 

Als christliche Kindertagesstätte sind wir besonders daran interressiert, dass die Kinder vielfältige Möglichkeiten erhalten, um soziale Kompetenzen zu entwickeln. Dazu gehört es, Konflikte auszuhandeln, Standpunkte und Sichtweisen anderer wahr- und anzunehmen, Gefühle, Bedürfnisse und Erwartungen anderer zu erkennen, aber auch gemeinsam zu handeln, sowie Werte und Normen zu verinnerlichen und ethische und religiöse Fragen zu thematisieren.